• Mit nur einem Klick und einem Video,
    die besten Arbeitsplätze und die besten Kandidaten in Deutschland finden
    Wir bieten permanente und befristete Arbeitsverträge, in Festanstellung und in Arbeitnehmerüberlassung

    FYTE
REGULATORY AFFAIRS MANAGER (M/W/D)

REGULATORY AFFAIRS MANAGER (M/W/DIV.)
Permanent - Hessen

Eintrag-Details

  • Land : Germany
  • Location : Hessen
  • Jahresgehalt : 90 000 - 120 000 EUR
  • Branche :
    • Dental
    • Medical devices
  • Referenz : DEB/FY/020694

Stellenbeschreibung

FYTE, find Your Talent Easily, das digitale Recruiting Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main. FYTE bringt die traditionellen Suchmethoden mit denen des modernen Zeitalters der sozialen Netzwerke und Smartphone Apps zusammen.

REGULATORY AFFAIRS MANAGER (m/w/d)

Für unseren Klienten, das in Deutschland kundenspezifische OEM-Produkte für zahnärztliche Anwendungen, von CAD / CAM-Rohlingen über Kaltmontagesystemen auf Acrylbasis für Metallographie-Anwendungen bis hin zu Otoplastiken entwickelt und produziert, suchen wir einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d). Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Produktangebot im Bereich der Dentalmaterialien an und beliefert unter anderem Zahnärzte, Zahnkliniken und Dentallabore. Einsatzort liegt unmittelbar im Rhein-Main Gebiet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Produktzulassungen und Zertifizierungen von Dentalmaterialien sowie dem Qualitätsmanagementsystem. Sie planen und moderieren innerbetriebliche Qualitätssicherungsmaßnahmen, stellen die sachgemäße Erstellung sowie Freigabe der technischen Dokumentationen für nicht-aktive Medizinprodukte (bis Klasse IIa) sicher und überwachen Produktzulassungen inklusive Änderungen gemäß regulatorischer Richtlinien. Die Durchführung von internen Audits zur Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung des QM-Systems sowie externen Lieferanten- und Dokumentenaudits runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

- Wertschätzendes und familiäres Umfeld
- attraktives Gehalt und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
- kooperative Arbeitskultur und kurze Entscheidungswege

Gewünschtes Profil

Ihre Qualifikationen:

- Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Biologie, Chemie, Pharmazie oder technisches Studium), alternativ Master of Regulatory Affairs mit Promotion oder
Approbation
- Fundierte Kenntnisse im Bereich "Regulatory Affairs" (ISO 13485 & MDD 93/42/EWG)
- Kenntnisse in der Bearbeitung von Dossiers für (inter-)nationale Produktzulassungsanträgen
- Kenntnisse in der Erstellung (inter-)nationaler Zertifizierungen (strategisch und operativ)
- Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement (mindestens 5-7 Jahre)
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sollten Sie Interesse an dem Stellenangebot haben, freue ich mich auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an adde@fyte.com mit der Angabe der Referenznummer: DEB/FY/020694
Bonheur Mvemba, Consultant, QM / RA - Healthcare
069 - 719 1525 20

Go digital! Unsere Berater bieten Ihnen täglich neue Jobs per Video. Sie sind nur einen Klick entfernt von Ihrem nächsten Karriereschritt.